Schweizer sind voll am Ball

BE-ZweitOben

Erich Hess und Thomas Fuchs.

Wien – Beim schrillsten Ball Europas sind sie gern gesehen: Die Berner SVP-Grossräte Thomas Fuchs (48) und Erich Hess (34) mischten sich auch heuer unter die 4000 Gäste beim Wiener Life Ball.

Während Hess in früheren Jahren als Pilot oder Märchenwesen aus 1001 Nacht erschien, kam er nun ganz züchtig im Frack. Für mehr Aufsehen sorgte sein Kollege Fuchs: Der alt Nationalrat trug eine original Bundesratsweibel-Uniform. Er hatte sie sich von einem pensionierten Weibel geliehen. Die Wiener vermuteten aber etwas anderes hinter dem Kleid. «Manche meinten, ich stelle einen Bischof oder gar den Papst dar», so Fuchs lachend.

Fast inkognito vergnügten sich weitere Schweizer: TV-Star Sven Epiney (43) und sein Freund Michael (22) trugen Augenmasken. Der Ball hat einen ernsten Hintergrund: Der Erlös der Gala fliesst in die Aids-Forschung.

Quelle: Blick am Abend

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

* Copy This Password *

* Type Or Paste Password Here *