Über mich

Natürlich, das Private interessiert immer am meisten und daher haben Sie wohl auch diese Rubrik angeklickt. Auf dem Internet werden Sie von mir jedoch weder Nacktfotos noch eine Homestory finden, die überlasse ich den Paparazzis und der einschlägigen Tagespresse. Kommt hinzu, dass ich seit 14 Jahren glücklich in einer Partnerschaft und damit in festen Händen bin.

Interessantes über meine politischen Ansichten erfahren Sie jedoch unter News und sehenswerte Fotos finden Sie unter Galerie. Wem dies noch immer nicht genügt, ist herzlich eingeladen mit mir direkt oder via E-Mail Kontakt aufzunehmen, um die Detailwünsche zu besprechen. Mal sehen was sich machen lässt…………

Und noch eines, glauben Sie nicht immer alles, was Sie über mich und andere in der Presse lesen! Die Qualität vieler journalistischer Artikel lässt leider stark zu wünschen übrig – wahrscheinlich auch ein Zeichen der Zeit, in welcher offenbar nur noch Oberflächliches, Aussehen, Geld und reisserische Artikel von Interesse sind. Irgendwann einmal wird die Einsicht zurückkehren, dass die echten, traditionellen Werte wie Offenheit, Ehrlichkeit, und Fürsorge und Selbstverantwortung mehr Wert sind. Auf diese Zeit freue ich mich und hoffe, dass ich zu diesem Zeitpunkt noch nicht im Rentenalter bin!

Hier stichwortartig ein paar Eckdaten zu meiner Person:

Breites berufliches Rüstzeug mit Leadership

  • Direktionsmitglied einer Schweizer Bank
  • seit 30 Jahren in der Finanzbranche tätig, darunter Weiterbildungen in den USA
  • dipl. Immobilienverwalter mit eidg. Fachausweis
  • höheres Studium als dipl. Betriebswirtschafter HF
  • gute Fremdsprachenkenntnisse in Französisch und Englisch
  • Oberst der Schweizer Armee im Bereich der Kurse zum Kriegsvölkerrecht
  • Herausgeber und Chefredakteur der Zeitungen DIE IDEE und BernAktuel

Gut vernetzt und jahrelange Erfahrung in der Politik

  • Über 20 Jahre parlamentarische Tätigkeit im National-, Gross- und Stadtrat
  • Präsident der SVP Stadt Bern und der SVP Bümpliz
  • Geschäftsführer des Bundes der Steuerzahler BDS
  • Präsident seit über 25 Jahren in diversen sozialen und ehrenamtlichen Institutionen (Samariterfahrdienst, Verband der Krankenmobilienmagazine)
  • Präsident der Philanthropischen Gesellschaft UNION Bern
  • Präsident der Schweizerischen Vereinigung Pro Libertate (gegr. 1956)
  • Präsident des Parteiunabhängigen Informationskomitees PIKOM (in Aarau)
  • Erfolgreicher Initiant zur Senkung der Gemeinderatslöhne („200‘000 Franken sind genug!“)

Soziales Engagement durch Eigeninitiativen

  • Initiant des Samariterpreises zur Auszeichnung von Vereinen, Projekten und Privatpersonen, welche Nächstenliebe vorleben und die ehrenamtliche Arbeit stärken. Der Samariterpreis wird dieses Jahr bereits zum 15. Mal verliehen!
  • Gründer des Samariterfahrdienstes Bern-Biel-Thun, bei dem vier Mietbusse bis 14 Plätze, eine Ambulanz sowie ein Nothilfeanhänger zu kostengünstigen Tagespauschalen gemietet werden können. Das Angebot wird unter anderem auch von zahlreichen Kunstschaffenden und Musikbands genutzt, die dadurch ihr Equipment einfach und preiswert transportieren können.
  • Urheber der Einführung von Babyklappen im Kanton Bern.
  • Mitinitiant der eidgenössischen Volksinitiative „für die lebenslange Verwahrung für nicht therapierbare, extrem gefährliche Sexual- und Gewaltstraftäte“.
  • Verleihung des Prix UNION für innovative Geschäftsprojekte.

Nachgefragt bei Thomas Fuchs…

>> weitere Video finden Sie hier